Sicherheit in der Private Cloud

Key Value
image
image_width
image_height
meta_image https://assets.ubuntu.com/v1/8541dc2e-facebook_and_linkedin_banner+(16).jpeg
meta_copydoc https://docs.google.com/document/d/1saCCZU8zH3RJiiIGeWK7r93yIXetfAlyrYqbNLffAnE/edit
banner_class dark
form_id
resource_url
primary_cta Sehen Sie sich das Webinar an
primary_link #webinar
webinar_code 361546
channel_id 17086

Telekommunikation, Finanzen, Versicherungen, Gesundheitswesen und Behörden zählen zu den regulierten Bereichen, in denen die Sicherheit und insbesondere der Datenschutz elementare Anforderungen an das Design von Private Clouds stellen. OpenStack ist eine weit verbreitete Lösung für den Aufbau sicherer Private Clouds. Die Installation von OpenStack in regulierten Bereichen und die Erfüllung strenger Sicherheitsanforderungen können allerdings anspruchsvoll im Betrieb und kostenintensiv sein.

Sehen Sie sich dieses Webinar an, um:

  • übliche Vorgehensweisen zum Betrieb sicherer, auf OpenStack basierender Private Clouds zu verstehen
  • Bedenken hinsichtlich des Betriebs, die damit verbunden sind, zu verstehen
  • zu untersuchen, wie Automatisierung helfen kann, diesen Bedenken gerecht zu werden
  • zu untersuchen, wie Charmed OpenStack helfen kann, wichtige Sicherheitsfeatures einzusetzen:
    • Einer Private Cloud At-Rest-Verschlüsselung als Service anbieten
    • Zeritifkatslebenszyklus-Verwaltung implementieren, um Datensicherheit in
      allen Szenarien zu gewährleisten.